• Das Bonhoeffer Haus in der Marienburger Allee 43, 14055 Berlin

Schließung des Bonhoeffer-Hauses vom 2.-30. November

Liebe an einem Besuch im Bonhoeffer-Haus Interessierte,

die Begegnung mit der Geschichte der Familie Bonhoeffer und mit Dietrich Bonhoeffers Lebens Werk am historischen Lernort Bonhoeffer-Haus bietet die Chance für eine ganz besonders dichte und motivierende Erfahrung. So bedauern wir sehr, dass zum Schutz der Beteiligten aufgrund der aktuell angespannten pandemischen Situation und im Hinblick auf die verschärften Verordnungen* ab dem 2. November zumindest bis zum Ende des Monats November keine Besuche im Bonhoeffer-Haus möglich sind.
Wir hoffen auf eine Besuchsmöglichkeit zu einer späteren Zeit unter entspannteren Bedingungen.
Die Verständigung von Bund und Ländern am 25.11.2020 bedeutet für das Bonhoeffer-Haus als Gedenkstätte die Fortsetzung der Schließung bis zum 1. Januar 2021.

Anfragen für die Zeit ab 1. Januar 2021 beantworten wir auch während der Schließungszeit.
Herzliche Grüße
Gottfried Brezger, ehrenamtl. Vorsitzender, und Loreen Ullmann, ehrenamtl. Geschäftsführerin

Das Haus steht offen für Besuche von Einzelnen und für Gruppen bis max. 24 Personen. 
Führungen sind in deutscher und englischer Sprache möglich.
Zur Finanzierung der Arbeit bitten wir um Spenden.

Das Haus wird ehrenamtlich geleitet und betreut.

Öffnungszeiten/ angeleitete Führungen

Samstag10:00 deutschsprachige Führung
Samstag11:00 englischsprachige Führung
Montag-Freitagauf Anfrage

Schließzeiten

Sonn- und Feiertagealle
Dezember22.-31.


Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin für Ihren Besuch vereinbaren können 
(auch für einen Besuch in der regulären Öffnungszeit).

Für die Absprache Ihres Besuchstermins oder bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

BONHOEFFER-HAUS
Erinnerungs- und Begegnungsstätte
Marienburger Allee 43
D-14055 Berlin (Charlottenburg)

    Terminvereinbarung: E-Mail an das Bonhoeffer-Haus schreiben

    Bitte nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf, um einen Besuchstermin zu vereinbaren. Einzelne Besucher und Gruppen bis max. 24 Personen sind herzlich willkommen. Führungen sind in deutscher und englischer Sprache möglich.

    Bitte nehmen Sie mindestens eine Woche vor Ihrem geplanten Besuch mit uns Kontakt auf, damit wir mit Ihnen einen Termin für ihren Besuch vereinbaren können. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns etwas zu Ihrer Motivation für den Besuch des Hauses erzählen könnten.

    Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

    Anreise & Routenplaner

    Größere Kartenansicht

    Fahrplan Öffentliche Verkehrsmittel (Fahrinfo)

    VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)

     Bitte klicken Sie auf den VBB-Button