MATINEE mit Prof. Dr. Klaus-Jürgen Neumärker - Karl Bonhoeffer - Ein Leben für die Psychiatrie und Neurologie

Vortrag anlässlich des 150 Geburtstags und des 70. Todestags von Karl Bonhoeffer

Über den Referenten

Klaus-Jürgen Neumärker (*1940) studierte Human- medizin an der Humboldt-Universität zu Berlin. 1966 Assistenz an der Psychiatrischen und Nervenklinik der Charité Berlin. Nach Promotion und Habilitation Lehrstuhlinhaber an der Humboldt-Universität. Lei- tende Funktionen auf dem Gebiet der Neurologie und Psychiatrie an der Charité. Bis 2005 Chefarzt der Klinik für Kinderund Jugendpsychiatrie und Psycho- therapie an den DRK Kliniken Berlin/Westend.

Wann?

Samstag 15. September 2018, 11:00 13:00

Ab 10:00 Uhr ist Zeit für einen Kaffee, Begegnung und Gespräch. Der Vortrag beginnt um 11:00 Uhr.

Anmeldung

AnhangGröße
Bild Icon 46_Eltern 1945.jpg72.84 KB
Nicht definiert